Münsterdorfer SV Blog

Jugend: D2 – 7 Punkte aus den letzten 3 Spielen!

Mit 13 Punkten steht die D2 auf dem 3. Tabellenplatz der Kreisliga West Nicht ganz unwichtig waren dabei die jüngsten Erfolge. Nachdem der Tabellenführer aus Heiligenstedten auf heimischem Geläuf zunächst hochverdient mit 2:0 geschlagen wurde, gab es am vergangen Mittwoch nur einen Punkt...

Jugend: Unnötige Niederlage der D1 in Hohenwestedt

Dass man am Ende mit 1:3 (1:1) verlor, hatte man sich selbst zuzuschreiben, weil die 2. Halbzeit einfach richtig schlecht war und viele Spieler weit unter ihren Möglichkeiten blieben. Die erste Halbzeit bestimmte unsere Mannschaft das Spiel, nutzte aber die...

Jugend: C-Jugend erobert Tabellenspitze!

Nachgereicht vom 11.11.2016 Im Spitzenspiel Erster gegen Zweiter behielten wir am Ende glücklich, aber auch nicht unverdient mit 2:1 die Oberhand und sind daher seit letztem Sonntag der neue Tabellenführer der Kreisliga. Bei nicht ganz optimalen Wetter- und Platzbedingungen (wir...

Herren: MSV I spielt Remis in Peissen

An diesem wettertechnisch ungemütlichen Sonntag reiste unsere erste Garde ins entfernte Peissen. Den Schwung vom tollen Spiel gegen Oldendorf im Rücken und voller Selbstvertrauen sollten die nächsten drei Punkte eingefahren werden. Doch wie es in solchen Spielen gegen vermeintlich schwächere...

Herren: MSV II belohnt sich wieder nicht…

Die zweite Vertretung der Münsterdorfer musste dieses Wochenende zum schweren Auswärtsspiel nach Hennstedt reisen. Nach der bitteren und sicherlich der Personalnot geschuldeten Niederlage in der Vorwoche gegen Wrist, brannte die Mannschaft auf Wiedergutmachung. Ein gutes Omen vor dem Spiel, der...

Herren: MSV überzeugt beim 5-1 gegen Oldendorf

Der MSV hat im Heimspiel gegen Oldendorf eine überzeugende Mannschaftsleistung gezeigt und völlig ungefährdet mit 5-1 gewonnen. Wie bereits in der Vorwoche in Glückstadt überzeugte der MSV auch heute mit tadeloser Defensivarbeit und sehr gutem, technisch sehr sauberen Umschaltverhalten, was...

Herren: MSV II leidet unter der Personalsituation

Im heutigen Spiel gegen Wrist konnte der MSV nur mit 11 Mann antreten, darunter auch noch 2 angeschlagene Spieler, die 90 min durchspielen mussten. Die Mannschaft hat kämpferisch wirklich alles gegeben, gab sich niemals auf und versuchte bis zum Schluss,...